DE < CHOOSE YOUR LANGUAGE  
Das sieht man: Der CCD-Chip der EXILIM ZOOM EX-Z57 liefert satte 5 Millionen Pixel voller Farbbrillanz und Schärfe. Damit sind Ausdrucke auch auf großem Fotopapier möglich. Hochauflösende Qualität für verschiedenste Bedürfnisse, vom Anfänger bis zum Profi.

Infos zum Thema Aulösung  
Referenzfoto:
2560 x 1920 Pixel
Dateigröße: 2070 KB
Den Blitz der EXILIM ZOOM EX-Z57 können Sie an unterschiedliche Situationen anpassen. Vier Funktionen stehen dafür zur Verfügung:

Red-Eye-Reduction (reduziert den "Rote-Augen-Effekt")
Auto (Blitz wird bei Bedarf automatisch zugeschaltet)
-On (in jedem Fall eingeschaltet)
-Off (in jedem Fall ausgeschaltet)
Schneiderei: Mit
Re-Size/Trimming können Sie die Bildgröße einer Aufnahme schon in der Kamera verändern und Ausschnitte eines Bildes als eigene Aufnahme abspeichern. So können Sie zum Beispiel nur das Gesicht einer Person ausschneiden und als Foto drucken lassen - am besten mit Direct Printing.
CASIO hat einen Weg gefunden, wichtige elektronische Bauteile auf nur einem Chip zu vereinen: die EXILIM Engine. Ihr ist es zu verdanken, dass die EX-Z57 extrem schnell, präzise und hochauflösend arbeitet - in einem Gehäuse, das bequem in jede Tasche passt.

Das Innenleben einer EXILIM
Extreme Power: Leere Akkus gehören der Vergangenheit an. Die EXILIM ZOOM EX-Z57 arbeitet durch neue Technologien sehr energiesparend und verfügt zugleich über die neue, extrem leistungsstarke SUPER LIFE-Battery. Mit so viel Power ist die Kamera im entscheidenden Moment einsatzbereit und macht nonstop bis zu 400 Aufnahmen. (nach CIPA Standard)

10 Jahre CASIO Digitalkameras - erleben Sie den Fortschritt im großen Jubiläums-Special. mehr
Im Mittelpunkt: Sie können zwischen zwei verschiedenen Arten von Autofokus wählen: "Spot" fokussiert ganz klassisch auf den Bildmittelpunkt. Wenn genau dort eine Lücke ist, etwa bei zwei nebeneinander stehenden Personen, hilft "Multi". Dieser Fokus sucht über eine Breite von sieben Punkten den naheliegendsten aus und fokussiert darauf.
Farb-Kontrolle: Das RGB-Histogramm stellt den Anteil von Rot, Grün und Blau auf dem Display dar. So haben Sie einen Überblick der Farbanteile Ihres Bildes und können bei Bedarf korrigieren, etwa durch Einstellung der Blende oder durch den Einsatz von Farbfiltern. Das RGB-Histogramm ist eine Ergänzung des Schwarz/Weiß-Histogramms, mit dem Sie den Hell/Dunkel-Kontrast eines Motivs kontrollieren können.
EX-H30 Special
schließen

Bookmark via: